Chor

Geh, wohin du willst: Wo du auch Menschen triffst, überall wird dir ihre Musik ihr innerstes Wesen erschließen.

Hermann Ritter

Wahre Worte! Das ist ein Motto, das unseren Chor seit über 60 Jahren begleitet. Aber beginnen wir von vorn.
Mai 1953. Der schon seit einigen Jahren bestehende Postchor vereinigt sich mit der Singgemeinschaft Stendal - Röxe und gründet das "Altmark-Ensemble der Deutschen Post Stendal" mit Fritz Johns als künstlerischem und Hans-Joachim Dounz als organisatorischem Leiter unter der Trägerschaft der Deutschen Post. Noch heute können Zeitzeugen aus den Gründungsjahren viel über diese Anfänge berichten.

 


 

Als Dirigenten waren in den Folgejahren tätig:

 


 

Repertoire

 


 

Das gesamte Ensemble wusste die nahtlosen Übergänge stets zu schätzen, die es dem Chor immer ermöglichte, sein erreichtes, hohes künstlerisches Niveau zu halten. Das die musikalische Arbeit viel Spaß macht sieht man auch daran, dass im Chor so manches Mitglied schon auf eine 10- bis 50-jährige Mitgliedschaft zurückblicken kann,
Und schon immer wurden von diesem Ensemble Kontakte zu anderen Chören gepflegt. Getreu dem oben genannten Motto fanden wir überall und zu jeder Zeit Menschen mit gleicher Gesinnung und konnten uns davon überzeugen, dass die Musik über alle Grenzen hinaus Freunde schafft.

 


 

Fotogalerie 01

Einige Bilder aus der Geschichte des Altmark-Ensembles